Für alle, die nicht an unseren Sommer-Residenzkursen (bei unseren Sommer-Residenzkursen ist die Krankenversicherung inklusive!) teilnehmen, die aber dennoch nach Deutschland kommen möchten gilt:

Wenn Sie nach Deutschland kommen, müssen Sie krankenversichert sein.
Und das ist auch gut so. Denn schnell kann es passieren, dass man ärztliche Hilfe oder Medikamente benötigt oder gar im Krankenhaus behandelt werden muss. Und das kann teuer werden. Denn die Kosten für die medizinische Versorgung sind in Deutschland weltweit mit die höchsten.

Deswegen müssen Sie auch, sofern Sie ein Visum zur Einreise beantragen, eine Reisekrankenversicherung für die Dauer Ihres Aufenthaltes in Deutschland nachweisen.

Über unseren Kooperationspartner Care Concept können Sie als Sprachschüler eine spezielle Krankenversicherung abschließen. Diese bietet Schutz gegen die Kosten, die bei Krankheit oder Unfall entstehen können – zu einem günstigen Preis.

Und das Beste: Sie können direkt online abschließen. Weltweit und schnell. Schon nach wenigen Minuten erhalten Sie Ihren Versicherungsschein per eMail.

>> Krankenversicherungen für ausländische Studenten und Sprachschüler – Informationen